Erklärung zur BarrierefreiheitZum Inhalt springen
Gymshark

SHOP

Damen

Cropped Leggings

0 Produkte
filtern & sortieren
Sortieren nach
Relevanz
filters.choose_your_sortby
Preis
Wählen Sie Ihren Preis
No products match your filters

Keine Ergebnisse gefunden

Entschuldige, wir können leider keine Produkte finden, die deinen Filtern entsprechen. Bitte lösche deine ausgewählten Filter und versuche es erneut.

Gehe zu unserem Support-Hub

VERKÜRZTE DAMENLEGGINGS

VERKÜRZTE DAMENLEGGINGS UND CAPRI-GYM-LEGGINGS

Unsere verkürzten Leggings bewegen sich mit dir und sind ein Muss für jede Trainingsgarderobe. Unsere verkürzten Gym-Leggings und Capri-Leggings geben dir den Halt, den du brauchst, sind nahtlos geschnitten, atmungsaktiv und in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Egal, ob du ins Fitnessstudio gehst, eine Wanderung unternimmst oder einfach nur zu Hause chillst: Mit unseren verkürzten und Capri-Gym-Leggings kannst du all das stilvoll tun.

Was sind verkürzte Gym-Leggings?

Verkürzte Gym-Leggings sind kürzer als reguläre Gym-Leggings. Wie der Name schon sagt, reichen sie nicht bis zum Fußgelenk. Die Länge bei verkürzten Leggings variiert und reicht von der Wade bis zu wenigen Zentimetern über dem Fußgelenk.

Was sind Capri-Leggings?

Capri-Leggings sind wie auch verkürzte Leggings kürzer als normale Leggings. Capri-Leggings sind außerdem noch kürzer als verkürzte Leggings und weisen in der Regel eine Länge zwischen Knie und mittlerer Wade auf.

Was ist der Unterschied zwischen verkürzten Leggings und Capri-Leggings?

Heutzutage ist der Begriff „Verkürzte Leggings“ ziemlich austauschbar mit Capri-Leggings. Der Hauptunterschied besteht in der Länge. Traditionell enden Capri-Leggings irgendwo nach dem Knie und der Mitte der Wade. Verkürzte Leggings hingegen sind nur etwas kürzer als normale Leggings und reichen bis zum Fußgelenk.

So trägst du verkürzte und Capri-Leggings

Verkürzte Gym-Leggings und Capri-Leggings sehen etwas sportlicher aus als lange Leggings. Es liegt also an dir, ob du dich für einen sportlicheren Look entscheiden willst. Zusammen mit einem passenden Sport-BH oder einem Crop-Top ergibt sich das ultimative Fitness-Outfit. Den Look kannst du mit einem Paar High-Top-Turnschuhen und weißen Röhrensocken vervollständigen.